Gesichtsmaske 'Joint'
Gesichtsmaske 'Joint'
X111220

Gesichtsmaske 'Joint'

11,50 €
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

"Gesichtsmaske 'Joint'"

Stoned aber safe

Ein Mundschutz ist in vielen Einrichtungen Pflicht und macht Sinn – für dich und dein Gegenüber: Mund-Nasen-Bedeckungen helfen, die Übertragung von COVID-19 im öffentlichen Raum zu reduzieren und Menschen mit Vorerkrankungen zu schützen, da man bei einer Infektion auch ohne Symptome ansteckend sein kann. Ein Mund-Nasen-Schutz schützt vor davor, dein Gegenüber anzustecken. Denn Tröpfchen, die beim Husten, Niesen oder Sprechen entstehen, können durch den Mundschutz gebremst werden.

Tragen alle einen Mund-Nasen-Schutz bist also auch du selbst vor anderen geschützt. Außerdem kannst du dir durch den Schutz nicht mehr unbewusst an Mund und Nase fassen und stärkst das Bewusstsein für einen achtsamen Umgang mit anderen – zum Beispiel einen Mindestabstand einzuhalten. Waschbar und wiederverwendbar, da aus 100 % Baumwolle und bei bis zu 90 Grad waschbar ist die Maske hygienisch zu reinigen. Statt Wegwerf-Masken sparst du dir Geld und der Umwelt jede Menge Müll. Zum Anlegen, einfach um die Ohren spannen.

Tipps und Hinweise der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (www.infektionsschutz.de)

Wie du eine Mund-Nasen-Bedeckung verwenden solltest:

  • beim Aufsetzen darauf achten, dass Nase und Mund bis zum Kinn abgedeckt sind und die Mund-Nasen-Bedeckung an den Rändern möglichst eng anliegt
  • die Mund-Nasen-Bedeckung spätestens dann wechseln, wenn sie durch die Atemluft durchfeuchtet ist, denn dann können sich zusätzliche Keime ansiedeln
  • während des Tragens die Mund-Nasen-Bedeckung nicht anfassenbeim Abnehmen der Mund-Nasen-Bedeckung möglichst nicht die Außenseiten berühren, da sich hier Erreger befinden können, besser die seitlichen Laschen oder Schnüre greifen nd-Nasen-Bedeckung vorsichtig ab
  • nach der Verwendung sollte die Mund-Nasen-Bedeckung bis zum Waschen luftdicht (z. B. in einem separaten Beutel) aufbewahrt oder am besten sofort bei 60 ° C bis 95 ° C gewaschen werden. Anschließend müssen die Masken vollständig getrocknet werden.

Reinigung von Mund-Nasen-Bedeckungen

Eine zuverlässige Methode ist das Waschen in der Waschmaschine. Dabei genügt schon eine Temperatur von 60 °C, optimal wären 95 °C. Verwende dazu ein Vollwaschmittel , um den Virus vollständig abzutöten. Eco- und Sparprogramme eignen sich nicht, da die Temperaturen hier in der Regel zu niedrig sind. Eine Alternative bietet auch das Auskochen für 10 Minuten in einem Topf mit Wasser. Nach dem Waschen muss die Mund-Nasen-Bedeckung vollständig getrocknet werden.

Aufbewahrung von Mund-Nasen-Bedeckungen zu Hause und unterwegs

Wenn Sie die Mund-Nasen-Bedeckung unterwegs absetzen, sollten Sie diese in einem Beutel aufbewahren. Hier eignet sich beispielsweise ein luftdicht verschließbarer Plastikbeutel. Es sollte berücksichtigt werden, dass sich das Coronavirus SARS-CoV-2 nach dem Tragen auf der Außenseite der Mund-Nasen-Bedeckung befinden kann.