Coole CLIPPER® Feuerzeuge, Bunsenbrenner und Zubehör

Light my fire: Feuerzeuge und Bunsenbrenner

Ganz gleich, ob du Selbstgedrehte, Blunt, Pfeife, Shisha oder Bong rauchst – ohne Feuerzeug bleibt der Tabak kalt. Im Onlineshop des Chillhouse findest du alles, was du zum Zündeln brauchst: vom klassischen Clipper über kleine Gasbrenner mit Jet Stream Flamme bis hin zum Zünddocht aus Hanf.

Shisha, Bong und Pfeife entzünden

Das meistgekaufte Feuerzeug im Chillhouse-Webshop ist immer noch das gasbasierte Einwegfeuerzeug. Bei Bongs oder Pfeifen reicht dieser Anzünder aber meist nicht mehr aus oder sorgt für verbrannte Finger. Zum Anzünden von Mischungen in Pfeifen oder Bongköpfen sollte dein Feuerzeug eine möglichst kräftige Düse haben und das Gas recht schnell ausströmen lassen. Für Bongs und Pfeifen sind Gas-Feuerzeuge mit einer starken Strömung, die die Flamme leicht vom Feuerzeug wegdrücken besser geeignet: Mischungen in Pfeifenköpfen oder im Kopf einer Bong lassen sich so besser anzünden.
Wenn eine Flamme gefragt ist, die extra stark sein muss und nach unten oder zur Seite zeigen soll, kommt man auch mit einem leistungsstarken kleinen Bunsenbrenner und seiner Turboflamme gut zurecht.

Du rauchst deine Shisha gern unterwegs? Dann solltest du einen Gaskocher oder Bunsenbrenner verwenden. Die Shisha Kohle brauchst du nun nur noch mit einer Zange über die Flamme halten und regelmäßig drehen, um die Kohle gleichmäßig durchzuglühen.

Bei Bong, Pfeife und allen, die auch bei Wind und Wetter ihr Tütchen zünden wollen, erzielt man aber auch mit einem Jet Stream Feuerzeug, wie dem CLIPPER® Jet Flame optimale Ergebnisse.

Von Benzinfeuerzeugen hingegen sollten Bong- und Pfeifenraucher die Finger lassen. Aufgrund der relativ langen Zündungsdauer nimmt der Tabak den Benzingeschmack auf und auf dieses Aroma könnt ihr getrost verzichten.

Klipp und klar die Nr. 1: Clipper

Unter den nachfüllbaren Gas-Feuerzeugen ist Clipper die weltweite Marke Nr.1
Die einzigartige Form basiert seit 1971 auf einem innovativen Design aus Barcelona. Das Clipper ist zudem ein vollständig wiederverwendbare Feuerzeug – das Gas kannst du nachfüllen und der Feuerstein sowie das Funkenrädchen sind austauschbar. Clipper-Lighter bestehen aus Nylon. Nylon ist einer der stärksten Kunststoffe, von dem im Vergleich zu anderen Kunststoffen deutlich weniger Material benötigt wird. Jedes Clipper Feuerzeug besteht obendrein aus 30% recycelten Materialien. Befüllt sind die Lighter von Clipper mit Isobutan, das weniger Druck hat und geruchlos ist. Ein selbstregulierendes Flammenventil sorgt für eine stabile Flamme mit einer Höhe von maximal 30 Millimetern.

Alternatives Anzünden mit Hemp Wicks

Du bist Bong-, Pfeifen- oder Tütenraucher? Dann solltest du mal eine Zündschnur ausprobieren: Hemp Wicks sind meist in Wachs getränkt und überzeugen vor allem durch ihre langsamen Abbrenneigenschaften und absolute Geschmacksneutralität. Vom Smoke Spezialisten RAW bekommst du im Chillhouse-Shop eine sechs Meter lange Hanf-Strick-Rolle, die in Bienenwachs getränkt wurde und so langsam abbrennt, wie ein Kerzendocht. Bei täglicher Anwendung solltest du mehrere Monate mit einer Rolle hinkommen. Verwendest du dieses Produkt zum Anzünden deines Köpfchens oder deiner Tüte, inhalierst du deutlich weniger Schadstoffe, denn beim Zünden mit einem Feuerzeug kommen immer auch Gas und Mischpartikel mit in deine Lunge. Den Wick selbst entzündest du aber auch erst einmal mit einem Feuerzeug.